Freizeitmöglichkeiten

Zwei der beliebtesten Aktivitäten im Parkland – sowohl für Besucher als auch für Einheimische – sind Fischen und Boot fahren. Aber das Parkland hat weit mehr zu bieten: Je nach Saison kannst du unter anderem Schwimmen, Biken, Golfen und Langlaufski fahren. Vielleicht willst du aber auch einfach auf einem der vielen Wanderwege die Naturschönheiten entdecken und bewundern.

Um mehr Abenteuer zu erleben, kannst du auf abgelegenen Seen und geschwungenen Flüssen zum Kanu fahren gehen. Oder du nimmst an Nordamerikas immer beliebter werdendem Outdoor-Spiel teil: Geocaching.

Schwimmen

Von tief blau bis hell türkis – in Kanadas Seen findest du viele Farbtöne. Wenn du an einem der großen Seen von Manitoba stehst, hast du das Gefühl am Meer zu sein.

Möchtest du mal einen Tag richtigen Strandurlaub machen?

Die besten Seen

Fischen

Tiefe und klare Seen – schnell fließende Flüsse – unzählige Fischarten – alles zusammen steht für ein einmaliges Angelerlebnis im Parkland.

Auch Touristen können hier ganz einfach und günstig eine Lizenz zum Angeln erwerben!

Die besten Seen zum Angeln

Golfen

Das Parkland ist mit seiner hügeligen Landschaft, den fruchtbaren Böden und dem Reichtum an Bäumen ein Paradies für Golfer. Gleich welches Handicap, bei einer Tour durch die Golfplätze des Parklands warten mit Sicherheit eine Menge Herausforderungen auf dich. In jedem Fall bietet sich dir ein großartiges Naturerlebnis hautnah.

Golfplätze rund um die Parkland Ranch

Kanufahren

Kanu und Kajak fahren kann man das ganze Jahr hindurch bis zum Einfrieren der Seen genießen. Der Frühling aber ist die beste Zeit, um schnell fließende Ströme auf Parklands unzähligen Flüssen zu erleben.

Seen mit Kanu- & Kajakverleih

Geocaching

Suchst du Spaß und ein interessantes Spiel, um dir einige Stunden oder sogar einen ganzen Tag zu vertreiben? Dann ist Geocaching die ideale Antwort. Diesen international immer populärer werdenden Zeitvertreib beschreibt man am besten mit einer hoch technisierten Schatzsuche. Ausgestattet mit einem GPS (Global Positioning System), welches dich zu bestimmten Plätzen führt, kannst du gemeinsam mit deiner Familie oder Freunden verborgene Dinge aufspüren.

Deutsche Geocaching Webseite
Geocaching Info Seite (parklandtourism.com)

Eisfischen

Die Fischer in Kanada machen keinen Winterschlaf! Im Gegenteil, der Winter ist die beste Jahreszeit zum Fischen. Sobald das Eis dick genug ist, werden Kanadas Seen zu gepunkteten Eisflächen und täglich tauchen tausende von Fischern ihre Angelschnur in eiskalte Wasser.

Viele nehmen zum Eisfischen noch einen kleinen Holzofen mit, um den Fisch direkt zuzubereiten, denn es ist bekannt, dass die Fische wegen des kalten Wassers die köstlichsten sind.

Ski fahren

Das Asessippi Ski Gebiet und der Winter Park, der tief im Shell River Tal in der Nähe von Inglis liegt, bieten 21 Abfahrten zum Ski und Snowboard fahren. Es gibt 2 Sessellifte, 4 Schlepplifte und 4 Abfahrten für Snowtubing.

Auch zum Langlaufski fahren gibt es hier wunderschöne Loipen durch die verschneite Natur.

Mit seinem charmanten „Winterdorfchen“ hat das Ressort im Jahr 2000 den 1. Platz als „Kanadas beste neue Attraktion“ belegt.

Asessippi Ski Area & Winter Park